Für wen ist eine Unfallversicherung sinnvoll?

Unfallversicherung sinnvollEin Unfall ist schnell einmal passiert. Ein falscher Schritt, eine falsche Bewegung – und schon ist es geschehen.

Dann muss schnell gehandelt werden: Sie müssen zum Krankenhaus gelangen, behandelt werden, sich vom Unfall erholen und sich bei schweren Unfällen an Ihre körperlichen Einschränkungen gewöhnen. Dabei kommt einiges an Kosten zustande.

Passiert Ihnen der Unfall in der Freizeit, stehen Sie vor einem Problem. Denn: Die gesetzliche Unfallversicherung greift wirklich nur, wenn der Unfall im Zusammenhang mit der Arbeit passiert ist. Dabei passieren aber 2/3 aller Unfälle in der Freizeit.

Deshalb ist eine private Unfallversicherung für jeden empfehlenswert. Egal ob jung oder alt, verheiratet oder alleinstehend, Angestellter oder Selbstständiger: Das Risiko eines Freizeitunfalles ist immer gegeben.

Wenn Sie nicht entsprechend vorsorgen, kann ein schwerer Unfall neben körperlichen Beeinträchtigungen auch eine erhebliche finanzielle Last sein.

Je nach Schwere der Verletzung müssen Umbauten am Haus oder dem Auto, anfallende Pflegekosten oder Behandlungskosten bezahlt werden. Diese Kosten gehen in der Regel in die Zehntausenden Euro.

Ohne private Unfallversicherung müssen Sie selbst für diese Kosten aufkommen.

Zudem können Sie auf Wunsch auch Zusatzleistungen, wie etwa eine Unfallrente oder eine Progression, in den Versicherungsvertrag aufnehmen. So können Sie die Unfallversicherung individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und nur die Risiken decken, die Sie wirklich betreffen.

Cookie-Einstellung

Wenn Sie uns eine kleine Chance auf Tracking lassen, dann können wir Ihnen die besten Inhalte für Ihr Interesse an Unfallversicherungen servieren. Dafür bitten wir Sie, die Cookies zu akzeptieren.Mehr erfahren.

Sie müssen eine Option wählen, um weiter surfen zu können.

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Mehr erfahren

Mehr Information zum Datenschutz

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Möglichkeiten geschaffen, dass Sie die Datenerfassung auf dieser Website auf ein MInimum reduzieren. Tracking-Cookies können Sie sogar komplett ausschalten.
ABER ACHTUNG: Wenn Sie uns nicht die Möglichkeit für diese Cookies geben, können wir Ihnen nicht den perfekten Service bieten. Wir können Sie nicht perfekt auf neue Inhalte über verschiedene Kanäle aufmerksam machen und Sie bekommen unsere Aktionen nicht mit. Wenn Sie uns die Chance auf Tracking-Cookies lassen, dann gibt es im Internet weniger unnötige Werbung und mehr nützliche Informationen für Sie. Daher müssen Sie sich für eine dieser Optionen entscheiden. Hier erfahren Sie, was diese bedeuten.

  • Ich akzeptiere alle Cookies:
    Damit erlauben Sie uns den Einsatz aller Cookies. Darunter sind z.B.: Google- und Facebook-Tracking-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Nur notwendige Datenerfassung für den Betrieb dieser Webseite.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit wieder ändern:: Dat­en­schutz­er­klär­ung und Ein­wil­li­gun­gen. Impressum

Zurück