Wiener Städtische Versicherung

Screenshot: Webseite der Wiener-StaedtischeDie Wiener Städtische wurde bereits im Jahr 1824 als königlich kaiserliche Brandschutzversicherung gegründet und hat in den mehr als 190 Jahren der Unternehmensgeschichte nie den Bezug zu ihrer Gründungsstadt Wien verloren. Nach den Wirren des Ersten Weltkrieges im Jahre 1919 wurde der Name des Versicherungsunternehmens in „Wiener Städtische“ abgeändert und hat seitdem Bestand. Im Jahr 1934 erwarb der Konzern die mehrheitliche Anteilseignerschaft an der „Wechselseitigen Krankenversicherungsanstalt“ und übernahm auch deren Verwaltung. Mit dem Bau des „Ringturmes“ entstand im Jahr 1955 das erste Bürohochhaus Wiens und der heutige Unternehmenshauptsitz am Schottenring wurde eröffnet. 1971 übernahm die „Wiener Städtische Versicherungsanstalt“ die Aktienmehrheit an der „Donau Allgemeinen Versicherungs-AG“ und gab im Jahr 1994 die ersten Wertpapiere in Form von Vorzugsaktien an der Wiener Börse aus.

Philosophie und Unternehmensstruktur

2006 führte das Unternehmen die Dachmarke „Vienna Insurance Group“ ein, strukturierte allerdings aufgrund der internationalen Tätigkeiten vier Jahre später die Firmengruppe wieder um. Es entstanden die börsennotierte „Vienna Insurance Group AG“ und als größte Einzelgesellschaft der Unternehmensgruppe in Österreich die Wiener Städtische Versicherung AG. Mit einem Marktanteil von rund 13,7 Prozent ist die Versicherung mit 9 Landesdirektionen und 130 Geschäftsstellen flächendeckend in ganz Österreich vertreten, ganz nach der firmeninternen Devise: „Aus der Region, für die Region!“

Mit einer strategischen auf den österreichischen Markt fokussierten Ausrichtung und unter Einbeziehung von starken Partnern will das Unternehmen auch in Zukunft wachsen sowie dem Kunden einen optimalen Service gewährleisten. Zwar wird die „Wiener Städtische“ auch in den kommenden Jahren den Ausbau von Finanzdienstleistungen und Bankprodukten vorantreiben, doch wird dieses ohne negativen Einfluss auf den Hauptgeschäftsbereich der Versicherungen vollzogen. Als kompetenter Versicherer bietet das Unternehmen individuelle Lösungen und Pakete an.

Produktportfolio

  • Vorsorge und Lebensversicherung
  • Unfallversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Haushalts- und Eigenheimversicherung
  • Kfz- und Zweiradversicherung
  • Krankenversicherung
  • Reiseversicherung
  • Rechtsschutzversicherung

Zusätzlich bietet das Unternehmen Spezialversicherungen, beispielsweise für Musikinstrumente oder Tauchausrüstungen an und hält Sonderlösungen für Studierende oder Selbstständige bereit. Ein komplexer, übersichtlicher Online-Service (auch per App) mit konkreten Hilfestellungen, Online-Chat, Beratung und Schadensfallmeldung runden das Angebot ab.

Weitere Informationen auf: www.wienerstaedtische.at

Foto: Screenshot der Wiener Städtische-Website (am 16.8.2017)

Sie sind von den Leistungen der Unfallversicherung überzeugt und haben Interesse?

Dann könnten Sie folgende Themen interessieren:

Cookie-Einstellung

Wenn Sie uns eine kleine Chance auf Tracking lassen, dann können wir Ihnen die besten Inhalte für Ihr Interesse an Unfallversicherungen servieren. Dafür bitten wir Sie, die Cookies zu akzeptieren.Mehr erfahren.

Sie müssen eine Option wählen, um weiter surfen zu können.

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Mehr erfahren

Mehr Information zum Datenschutz

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Möglichkeiten geschaffen, dass Sie die Datenerfassung auf dieser Website auf ein MInimum reduzieren. Tracking-Cookies können Sie sogar komplett ausschalten.
ABER ACHTUNG: Wenn Sie uns nicht die Möglichkeit für diese Cookies geben, können wir Ihnen nicht den perfekten Service bieten. Wir können Sie nicht perfekt auf neue Inhalte über verschiedene Kanäle aufmerksam machen und Sie bekommen unsere Aktionen nicht mit. Wenn Sie uns die Chance auf Tracking-Cookies lassen, dann gibt es im Internet weniger unnötige Werbung und mehr nützliche Informationen für Sie. Daher müssen Sie sich für eine dieser Optionen entscheiden. Hier erfahren Sie, was diese bedeuten.

  • Ich akzeptiere alle Cookies:
    Damit erlauben Sie uns den Einsatz aller Cookies. Darunter sind z.B.: Google- und Facebook-Tracking-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Nur notwendige Datenerfassung für den Betrieb dieser Webseite.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit wieder ändern:: Dat­en­schutz­er­klär­ung und Ein­wil­li­gun­gen. Impressum

Zurück